Kategorie: Allgemein

28. Neumarkter Wertungsfahrt, 16.-17. April 2016 Schon die letzten Jahre bin ich des öfteren an der Tankstelle in Frojach stehengeblieben. Das erste Mal wurde ich von einer dunkelhaarigen Schönheit begrüsst, die zu meiner XT meinte „das ist aber altes Motorrad“. Das hat Eindruck hinterlassen, und…

Soll  über den Winter wieder zu einer schönen XT werden… Lackieren mit Hendrix und hier fertig gespritzt und motor eingebaut: lenkkopflager eingebaut, gabelbrücke und lenkerhalterungen montiert. luftfilterkasten und vergaser drin. kabelbaum passt. spezialwerkzeug für 79er gabel, und schalterwiederflottmachung. rücklichthalter gebaut und alles montiert Dämpfer, aufgearbeitet…

Auf- Umbau meiner 80er SR. Die SR kam in Teilen, incl. 2tem Motor und 3 Kisten voll diversesten Teilen. Das ganze sollte ohne Neuteile passieren und ich wollte so viel wie möglich an Teilen die in der Werkstatt rumliegen verbasteln.

Vorweg: Gemeinsam mit der Besten aller Frauen haben wir viele schöne Urlaube mit diesem Teil verbracht: Letztes Jahr waren wir mit den Moppeds noch mehrere Monate in Asien unterwegs und so ergaben sich doch etliche Wünsche die ST umzubauen. Das Mopped sollte GENAU so werden…

Meine adventure Enduro

Mein erstes Bike, die xt. 2008 neu aufgebaut für die Paris dakar tour

Mühlen ist vorbei und es war sowohl vom Wetter als auch von der Strecke her eine Top Sache. Wie unterschiedlich aber diese Veranstaltungen verlaufen können: In Kroatien nur Pech und Blödheit und hier lief (zumindest bei mir) alles TOP. Ich bin’s zwar recht langsam und…

Ist leider nix geworden… ausgeschieden am ersten Tag…

Nach zu kurzer Vorbereitung, ging es am Mittwoch Nachmittag lähmend langsam in Staugeschwindigkeit nach Leipzig. Ankunft nach Mitternacht und bei kühlen Temperaturen suchen wir uns im Matsch eine Platz für unser Camp. Abfahrtsidylle Am Morgen regnet es noch und ich schaue, dass ich die Formalitäten…

Ja schön wars. Die Strecke war nach allgemeiner Übereinkunft noch ein bisserl knackiger. Vor allem über die feuchten Waldwurzeln, und die steileren, steinigen Auffahrten (immer recht eng) waren kräfteraubend. Trotzdem wieder RESPEKT an alle die das so organisiert haben! Dass Mühlen eine sehr schöne Strecke…

eines vorweg: es war spitze ! am freitag durfte ich den horxt und seinen sohn jakob kennenlernen und wir verbrachten eine äusserst gemütlichen abend. gut dass wir früh ins bett sind, denn am samstag ging’s bereits um 06:45 los nach mühlen. gleich zur technischen abnahme…

  Erfahren hab ich von der Rallye von XTom, der mit seinem Kedo Team dabei war. Da ich ursprünglich ja XT fahren wollte, hatte ich mich dann einfach kurzfristig angemeldet.Aber schon die Vorbereitungen waren mehr als holprig: Bei der XT taten sich alle möglichen Baustellen…

*** alles auf dieser seite liegt nur rum und ist zu verkaufen *** wenn wer was brauchen kann, dann bitte pn oder mail an mex at wieshofer punkt eu *** zb Yamaha SR500: rahmen 70.- gabel mit brücken 120 .- diverse lenker a 10.- hinterrad…

Mein bike mit den meisten Kilometern. War damit in Nord und Südamerika, Afrika, Balkan…

In Trümmern als Unfallmopped gekauft. Jetzt fährt mein Freund Martin damit – MIT STIL!

sollte ein Scrambler werden. ein gutes Angebot hat das verhindert, wurde nach Spanien verkauft.